Sammelsurium

Da das Thema Krallenschneiden immer wieder dran ist:

Dremeln statt knipsen finden auch Füßchen-Paniker nach ein paar mal üben gar nicht mehr so schlimm. Ich zeige Euch hier mit Dylan, wie man das machen kann. Es ist ganz wichtig, dass zu lange Krallen eingekürzt werden, denn sonst wird das "Leben" immer länger und es ist kein normales, schmerzfreies Laufen möglich. Es droht sogar die Gefahr von Folgeerkrankungen durch die andauernde Schonhaltung.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Mobile Tierheilpraxis Lublow