Hündin Grün

Moorland Elves A Forest Fairy "Amelie"

A Forest Fairy ist fest vergeben und zieht in ein großes Familienhaus zu ruhigen Menschen mit Herz und achtsamem Verständnis für das individuelle Wesen der Hunde. Auf Wanderungen und Reisen darf sie viel in der Natur sein. 

 

A Forest Fairy, auf die ich ein ganz besonders wachsames Auge hatte, hat zu meiner großen Freude die perfekt passenden Menschen und ein wundervolles neues Zuhause gefunden. Sie ist deutlich anders als die beiden frechen, verwegenen Hündinnen Rot und Gelb. Sie hat ähnlich wie Wolf (Grau) eine besondere Ausstrahlung, eine Ernsthaftigkeit und einen starken Charakter, der auch anderen Welpeninteressent*innen aufgefallen war. Sie schaut und überlegt erst mal, ob ihr etwas gefällt. Wenn sie etwas nicht möchte, zeigt sie es deutlich. Ihre Körpersprache ist lehrbuchmäßig. Sie ist klar und ruhig, fein und besonnen, aber auch strategisch und effektiv in ihrem Handeln. Obwohl sie recht zierlich ist und sich oft unauffällig im Hintergrund hält, scheint sie für die anderen Welpen eine wichtige Rolle einzunehmen. Sie zieht mit ihrer Art die Aufmerksamkeit der Wurfgeschwister und mit ihrer unaufdringlichen Schönheit die Blicke der Menschen auf sich. 

 

A Forest Fairy erinnerte mich sofort an eine kleine grüne Waldfee - deshalb der Name, der, wie ich finde, wundervoll passt.

 

born 13.05.2020

CEA N/N non-carrier

PRA N/N non-carrier

DM N/N non-carrier

MDR1 +/+ non-carrier

IPD N/N non-carrier

pure for smooth by parentage

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Mobile Tierheilpraxis Lublow
Datenschutz und Impressum
Nach dem deutschen Heilmittelwerberecht § 3 muss ich darauf hinweisen, dass es sich bei den hier vorgestellten Methoden, sowohl therapeutischer als auch diagnostischer Art, um Verfahren der alternativen Medizin handelt, die wissenschaftlich umstritten und schulmedizinisch nicht anerkannt sind.